Der Entdeckerpfad Hohe Rhön

 

Wandern, Natur genießen sowie Spiel und Spaß. Das alles bietet der "Entdeckerpfad Hohe-Rhön". Der 18 km lange Wanderweg ist die neue Attraktion im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Hohe-Rhön und führt von Unterweid bis Birx.

Der Entdeckerpfad setzt sich aus mehreren Teilstrecken mit verschiedenen spannenden Themen zusammen. Zudem sind verschiedene Rundtouren möglich.

   

  • Wasserspiel bei Unterweid,und Vogelstimmen der Rhön bei Birx

 

An den Stationen können Kinder zum Beispiel klettern wie Ameisen, sich wie ein Storch im Nest fühlen oder als Spinne umherkrabbeln. Die ganze Familie erfährt vieles über die Themen "Rhönwasser", "Rhönwald", "Rhöngeister" und "Rhönergeschichten".

 

 "Das Projekt gehört wie die Arche Rhön zum Rhönforum-Konzept „Aktiverlebnis Grenzerfahrung“ zur Entwicklung touristischer Großprojekte. "

 

 Link-Flyer und Karte "Entdeckerpfad Hohe-Rhön"